Erhalten Sie einen 10% Gutschein für Ihre nächste Ersatzteilbestellung, wenn Sie Ihre Altendorf oder Hebrock Maschine registrieren. Jetzt registrieren

#Handwerk

Möbel, die ein Statement setzen und ein Leben lang halten

Nick James Design

#Altendorf #atthecuttingedge mit Nick James Design

Treffen Sie einen Handwerksmeister, der Ihnen erzählt, wie der Auftrag für ein Möbelstück ein spannender und lohnender Prozess sein kann.

Teilen Sie dies auf:

Über Nick James

Nick James ist ein hochqualifizierter Handwerker. Er ist ein Vertreter traditioneller Holzbearbeitungstechniken, die in der heutigen Praxis selten sind. Eine Maschine kann ein Stück Holz nicht in die Hand nehmen, den Verlauf der Maserung studieren oder entscheiden, wie es verwendet werden soll.

Nick, der in Newcastle (England) geboren und aufgewachsen ist, hat schon immer gerne Dinge hergestellt. An der Universität experimentierte Nick mit vielen verschiedenen Materialien, aber irgendwie zog es ihn immer wieder zum Holz zurück. Sein Lieblingsholz ist Eiche – ihre Haptik, ihr Geruch und natürlich ihre historische Bedeutung. Sein Lieblingsmöbel ist der Esstisch, wie Nick sagt: „Er ist das wichtigste Möbelstück in jedem Haus – alles spielt sich um ihn herum ab – von Kindern, die ihre Bilder malen, bis hin zu Dinnerpartys und romantischen Mahlzeiten. Für Nick ist jedes seiner hochwertigen Möbelstücke dazu bestimmt, ein Erbstück zu werden, das von Generation zu Generation weitergegeben wird und im Laufe der Zeit immer mehr an Wert gewinnt. Sein Lieblingswerkzeug ist der Bleistift.

Nick liebt Herausforderungen. Möbel in Auftrag zu geben ist nicht so teuer, wie Sie vielleicht denken.

Manchmal verlangt ein bestimmter Lebensstil oder eine bestimmte Wohnung nach einem bestimmten Möbelstück. Das ist der Punkt, an dem Nick seine Stärken voll ausspielen kann. Ob es sich um das ultimative Herzstück für Ihr Zuhause oder Ihr Geschäft handelt oder um einen einzigartigen Tisch oder Schrank für einen Flur oder Korridor, wo der Platz knapp ist.

Ein Möbelstück in Auftrag geben

Die meisten meiner Arbeiten sind Auftragsarbeiten und werden online verkauft. Nick verrät, wie die Auftragsfertigung eines Möbelstücks ein spannender und lohnender Prozess sein kann. Seine Kunden sind in jeder Phase involviert.

#1 Das Briefing

Der Prozess beginnt in der Regel mit einem Treffen, bei dem alle wichtigen Details besprochen werden, z. B. der Zweck des Werks, der Stil und die Umgebung, die Materialien, das Budget und der Termin. Dann wird ein Briefing erstellt und vereinbart.

#2 Das Design

Nick wird Ihnen zwei oder drei Entwürfe in Form von Handskizzen, perspektivischen Zeichnungen oder dreidimensionalen Computermodellen zeigen. Das ist nur der Anfang des Dialogs. Nick stimmt diese dann für Sie ab, damit der Entwurf genau richtig ist.

#3 Der Auftrag

Es wird eine Maßzeichnung erstellt, die Sie unterzeichnen können. Eine Anzahlung von 50% ist jetzt fällig. Sobald diese Anzahlung eingegangen ist, kann die Arbeit beginnen. Sie sind herzlich eingeladen, die Werkstatt zu besuchen und die Entwicklung des Stücks zu beobachten. Wenn es fertig ist, werden Vereinbarungen für die Lieferung getroffen, dann ist die Restzahlung fällig.

“Zeit unter Bäumen zu verbringen ist etwas Wertvolles, Bereicherndes und Erholsames, oft habe ich dort meine besten Ideen!”

Nick James
Designer und Hersteller edler Möbel

Nick James begegnet HAND GUARD

Unter dem Motto „ALTENDORF GROUP Experience Days“ besuchte Nick James zusammen mit 4 weiteren talentierten Holzhandwerkern aus Großbritannien unseren Firmensitz in Minden, Deutschland.

ALTENDORF GROUP Experience Days

Im Mittelpunkt seines Besuchs stand die Besichtigung unseres Museumsgeländes und der Produktionsanlagen in Minden. Von besonderem Interesse waren die in unserem großen Ausstellungsraum ausgestellten Maschinen, an denen alle Funktionen vor Ort getestet werden konnten.

HAND GUARD Erlebnis

Der Höhepunkt des Besuchs von Nick James war es, unsere HAND GUARD Formatkreissäge und ihr einzigartiges Früherkennungssystem aus erster Hand zu erleben.

Nick sah, dass, wenn das System eine gefährliche Situation erkennt, die Gefahr innerhalb eines Sekundenbruchteils gebannt wird. Aus eigener Erfahrung weiß er nun, dass HAND GUARD das Wichtigste für sein Handwerk schützt – seine Hände.

Besonderen Dank an:

Nick James Design
Newcastle upon Tyne, UK


Produkt
Altendorf WA 80

Mehr Informationen:
www.nickjamesdesign.co.uk

Erfolgsgeschichten & Inspiration

Unsere Kunden wissen, was zählt.

Kontaktieren Sie uns.

Sie möchten mehr erfahren, haben konkrete Fragen oder brauchen Rat unseren Maschinen? Wir beraten Sie individuell – nehmen Sie einfach Kontakt zu unseren Experten auf.

Hierüber weisen wir ihren persönlichen Ansprechpartner zu.
Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.
Nach obeni